Notstromeinspeisungen

FÜR ALLE STROMAUSFÄLLE

Unverwechselbarkeit durch Sonderuhrzeitstellung 1 h

Die VDE 0100-551 Beiblatt 1 06/2019 beschreibt die Anforderungen an Notstromeinspeisungen von Gebäuden. Damit Fehlbedienungen
ausgeschlossen werden, schreibt die Norm für den vorgenannten Anwendungsbereich den Einsatz von CEE-Steckvorrichtungen mit
Schutzleiterstellung 1 h vor

  • Lösungen von 16 bis 125 A gemäß den Anforderungen der VDE 0100-551 Beiblatt 1 06/2019
  • Zur laienbedienbaren Handhabung von Notstromeinspeisungen
  • Kunststoff- oder Edelstahlgehäuse für Einsatzorte mit rauen mechanischen Bedingungen, innen und außen
  • Ideal für öffentliche Gebäude (z. B. Feuerwehrgerätehäuser), Landwirtschaft, Gewerbe, Industrie und Privat
  • Reduzieren Betriebsunterbrechungen auf ein Minimum
Ein_Uhr

Interesse geweckt?

Dann zögern sie nicht und sprechen Sie uns an!

Weitere Neuigkeiten der Firma Mennekes